in Hamburg, 10. September 2010

Referenten 2010

Die Referentenliste ist nicht vollständig. Hier finden Sie auch weitere allgemeine Informationen zum Markt der Verlage und der mobilen Medien. 

Carsten Szameitat,
Herausgeber www.GFM-Nachrichten.de und Geschäftsführer, 11 Prozent Communication

Carsten Szameitat, ist ein versierte Beobachter des digitalen Marktes. Er nimmt vor allem die neuen Geschäftsfelder für die Medien- und Werbeindustrie unter die Lupe. Als Herausgeber der Print- Onlinepublikation GFM Nachrichten www.gfm-nachrichten.de, die sich um die Themenmärkte –Telekommunikation/ Mobile, Social Media, IPTV, eGame Marketing kümmert, verschafft er seinem Publikum den nötigen Allround-Überblick. Herr Szameitat verfolgt die Entwicklung des digitalen Marktes seit 2006. Zudem organisiert er unter anderem die grösste europäische Kongress-Messe M-Days - The home of Mobile, den App-Day, etc. und bringt somit Unternehmen aus aller Welt zusammen. Bevor Herr Szameitat mit seiner Frau zusammen die 11 Prozent Communcation gründete war er zuvor für die Markenartikler Red Bull, Henkel & Söhnlein sowie bei der internationalen Weinkellerei Gallo mit verschiedenen Vertriebsaufgaben betraut.

Achim Himmelreich,
Managing Partner, Mücke, Sturm & Company

Achim Himmelreich ist Experte für strategische Fragestellungen im E-Commerce sowie im Umfeld digitaler Geschäftsmodelle, mit einem Fokus auf die Etablierung neuer Märkte und Standards. Seit drei Jahren leitet er bei Mücke, Sturm & Company zahlreiche Projekte im Bereich E-Commerce und digitale Güter. Zuvor spezialisierte er sich als selbständiger Berater und Dozent auf neue Geschäftsmodelle im E-Commerce. Seine erste berufliche Station bei einer auf Marketing fokussierten mittelständischen Unternehmensberatung trat er nach seinem Studium an der Universität zu Köln an.

Beate Muschler ,
Verlagsleitung Electronic Publishing,
GRÄFE UND UNZER VERLAG

Beate Muschler (40) legte mit einem Magisterstudium Computerlinguistik in Erlangen den Grundstein für Ihr Berufsleben. Nach dem Studium stieg sie in den Bereich Electronic Publishing bei der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, einem der führenden Fachinformationsanbieter im Recht Wirtschaft Steuern-Markt, zur Mediengruppe des Süddeutschen Verlages gehörend, ein. Seit 2007 ist sie Verlagsleiterin Electronic Publishing beim GRÄFE UND UNZER Verlag in München und dort verantwortlich für die Corporate Website www.gu.de  und das Kochportal www.küchengötter.de sowie für den Aufbau des Bereichs neuer elektronischer Produkte .

 


Ulrike Holzhammer,
Senior Project Manager,  Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck

Ulrike Holzhammer ist als Senior Project Manager mit Schwerpunkt IT bei der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck beschäftigt. Zuvor war sie mehrere Jahre als Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt Technology Strategy & Transformation tätig. Für die Verlagsgruppe koordiniert Ulrike Holzhammer derzeit unter anderem übergreifende Technologieprojekte im Bereich Online sowie mehrere strategische Initiativen im Bereich Online/ Mobile.

 


Tobias Gärtner,
Geschäftsführung, pilot 1/0

Die Hamburger Digitalagentur Pilot 1/0 bekam  Verstärkung mit Tobias Gärtner in der Führungsetage. Mit der Verpflichtung Gärtners will Pilot seinen Kreativbereich weiter stärken. Der Neuzugang war zuletzt als freier Consultant für Marketing, Sales und Werbung mit dem Schwerpunkt auf integriertes und digitales Marketing tätig. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen zählen Scholz & Friends, Plan.Net, Argonauten und BAS Interactive.

Thorsten Pannen,
Channel Manager & Produktentwicklung Zeit Online

Thorsten Pannen (43) ist seit 2007 bei ZEIT ONLINE tätig und verantwortet die verlagseitige Produktentwicklung, unter anderem den mobilen Auftritt sowie diverse Applikationen und Datenbanken wie die Studiengangssuche oder das Hochschulranking.1997 war er am Aufbau der Online-Präsenz von Libri.de beteiligt und leitete dort die Online-Redaktion. Im Zentrum seiner Arbeit steht die Entwicklung kommerzieller Produkte im Kontext redaktioneller Umfelder. Aktuell ist er mit der Ausarbeitung umfassender App-Strategien im Kontext neuer Produktkonzeptionen zwischen Print und Online befasst.

Raphael Schulna,
Leiter Consulting, adesso mobile solutions GmbH

Raphael Schulna, 40, kam 2006 zur adesso mobile solutions GmbH. Bei der 100%igen Tochtergesellschaft der börsennotierten adesso AG leitet er heute den Beratungsbereich. In dieser Funktion ist er zuständig für die Entwicklung der mobilen Strategien von Kunden, die ihre Kerngeschäftsprozesse in den mobilen Kanal verlängern.Zu den Kunden von adesso mobile gehören Unternehmen wie ZEIT ONLINE, sueddeutsche.de, Allianz, Bayer, E.ON, Daimler, Škoda, Haspa, GAD, Siemens-Electrogeräte.

Carsten Frien,
CEO madvertise Mobile Advertising GmbH

Carsten Frien was appointed CEO of madvertise in March 2009 and is responsible for strategy, finance, legal, HR, business development as well as marketing. Carsten is an experienced deal-maker with a decade of marketing and entrepreneurial experience across mobile marketing, telecommunication, internet and e-commerce. He holds a Master of International Management from Hamburg University & Arhus Business School. During his studies, he already founded two internet start-ups. Before joining madvertise, Carsten held senior management positions at Tipp24 UK and AOL in Germany and London. Carsten is dedicated to making madvertise a highly profitable, progressive and innovative organization which enables its clients to run highly effective mobile advertising campaigns.

Malte Prien,
Head of Business Development, TIC-mobile GmbH



Malte Prien, Jahrgang 1974, studierte Betriebswirtschaftslehre in Berlin. Schon während seines Studiums gründete Malte Prien eine Multimediaagentur mit dem Schwerpunkt auf Online Games. 2007 übernahm Malte Prien die Verantwortung für das Business Development bei der TIC-mobile GmbH. Privat interessiert sich Malte Prien mit der Entwicklung und Vermarktung von innovativen, modernen Geschäftsmodellen.

Peter Meier,
CTO, metaio GmbH

Peter Meier received his master in manufacturing engineering from the Technical University of Munich, before founding metaio in 2002 together with Dr. Thomas Alt.

Since then, he serves as CTO and helped to make metaio one of the leading companies for the development and licensing of augmented reality technology, worldwide. metaio has over 60 employees in its locations in Munich, Seoul and San Francisco. Peter Meier actively takes part in expanding metaio's technology and products.

 

Dr. Matthias Kose,
Mitgründer und Geschäftsführer, Mobilinga GmbH

Matthias Kose is the co-founder and CEO auf the Mobilinga GmbH, Bremen. Mobilinga is focused on the development of learning applications for smartphones. In March 2009 just 3 weeks after launch the Mobilinga application became the best sold iphone-app in Germany's AppStore.
 
Prior to Mobilinga Matthias worked for Robert Bosch and A.T. Kearney and co-founded and led as CEO bedhunter, ehotel and d-labs. He received the technology prize Mobilmedia from the Bundeswirtschaftsministerium for a mobile application.  Matthias hols an Ph.D. of Electrical Engineering from TU Berlin.

Frank-J. Arnold,
Geschäftsführung, mobile business engine GmbH

Frank-J. Arnold konzentriert sich mit der mobile business engine GmbH auf die Entwicklung und Implementierung von innovativen Bezahlverfahren über das Mobiltelefon. Von 2005 bis 2010 entwickelte F.-J. Arnold als Geschäftsführer der aperto move GmbH mit seinem Team mobile Weblösungen und Apps. Seit 15 Jahren ist Frank-J. Arnold im Bereich der Telekommunikation und Medien in verschiedensten Managementpositionen tätig. Schwerpunkte seiner bisherigen Tätigkeiten waren die Managementberatung zu Entwicklung, Markteinführung und Betrieb innovativer Dienste und Technologien in Telekommunikation und Medien sowie die Entwicklung von Marketing- und Positionierungsstrategien von Infrastruktur-, Hard- und Softwareanbietern. Frank-J. Arnold studierte Betriebswirtschaft an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt/ Main und machte 1995 das Examen zum Diplom-Kaufmann.

Rolf Kluge,
CTO, Appsfactory

Rolf Kluge betreut als CTO den Bereich Technologie und Entwicklung bei der Appsfactory. Die ersten Applikationen entwickelte Rolf bereits 2004 – basierend auf Windows Mobile Smartphones. Im Anschluss an sein Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig ist er weiterhin als Dozent an der Uni Leipzig der Forschung im Bereich Applikationen eng verbunden. Die Nähe zur Forschung spiegelt sich auch in seinem Anspruch wieder, die Appsfactory zum führenden Partner von Buch- und Zeitschriftenverlagen für innovative und hochgradig interaktive Applikationen zu machen. Apps die seine Entwicklungsschmiede verlassen beinhalten immer mindestens ein innovatives Feature das es so im Vergleichsumfeld bisher nicht gab. Der Erfolg gibt ihm recht. Mit seinem Team entwickelte er die bisher erfolgreichste deutsche iphone Applikation die auf Buchinhalten besteht – „Alfons Schuhbeck’s Gewürze-Kochbuch-App“.

Heiko Schwamb,
Senior Produktmanager, YOC AG


Heiko Schwamb ist seit Eingliederung der Sevenval AG in die YOC-Gruppe im Jahr 2007 als Senior Product Manager innerhalb dem Produktbereich Mobile Advertising tätig. Zu seinen Verantwortungsbereichen zählen die komplette Publisher-Betreuung, die internationale Weiterentwicklung des AdServers sowie der Bereich AdManagement. Weiterhin ist er maßgeblich an der strategischen Weiterentwicklung der Produkte sowie des Netzwerkes beteiligt. Zuvor war der Diplomkaufmann seit 2003 für die Sevenval AG als Key Accounter und  Projektmanager in Köln tätig, wo er für den Aufbau des Produktbereiches Mobile Advertising mit verantwortlich war.

Benno Bartels,
Geschäftsführung, insertEFFECT GmbH

Benno Bartels hat sich schon während seines Studiums mit der Entwicklung und Portierung von Mobilen Anwendungen, beschäftigt. Danach gründete er mit zwei Freunden die Firma insertEFFECT in Nürnberg. Im Fokus des mittlerweile 10-Köpfigen Teams stehen Konzeption und Entwicklung von Mobile Websites und Applikationen sowie Social Applications wie Facebook Apps und Widgets. Benno ist als Berater, Konzepter und Projektmanager verantwortlich für Kunden wie die Immowelt AG, O2 und Stellenanzeigen.de. Gerne teilt er seine Erfahrungen in Workshops, !BarCamps und auf Webmontagen.

Mirko Nedeljkovic,
Gründer und Geschäftsführer, mineus

Mirko Nedeljkovic verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in interaktiven Medien auf PC, Mobile und TV. Nach ursprünglicher Selbstständigkeit und Lehrtätigkeit in Braunschweig folgte die Tätigkeit für razorfish 1999-2001 in Hamburg und New York, wo er unter anderem den Bereich Broadband & FutureTV verantworte. Danach gründete er die mineus GmbH in Hamburg und mineus s.r.o. in Prag. mineus ist ein Dienstleister, dessen Kunden hauptsächlich deutsche Verlage und Medien-Unternehmen sind, für die mineus am Standort Prag web-, mobile- und TV-Applikationen entwickelt. Darüber hinaus entwickelt mineus eigene CrossPlatform-Produkte und Services. Seine osteuropäische Herkunft und die westliche Berufserfahrung nutzt Mirko um beide Welten zusammenbringen. Unter anderem Berät er westeuropäische Firmen bei der Suche und Aquise von osteuropäischen Firmen und startups im Bereich Mobile. Mirko ist Gründer von MobileMonday Prag, welches das lokale Networking und den internationalen Austausch fördern soll.