Location – Intensiv - Workshop für Werbung, Marke und Handel

Programm Hamburg

Apple hat 250 seiner Geschäfte in den USA mit den eigenen Beacons ausgerüstet und auch die Handelskette Macy’s führt BLE in ihren Läden ein. Das Modeunternehmen American Eagle installiert die Geräte derzeit in über 100 Geschäften, in denen Kunden dann mit Willkommensbotschaften, Rabatten und Produktempfehlungen auf ihren Smartphones begrüßt werden, sobald sie hinein gehen. Durch die Genauigkeit von BLE kann das Unternehmen dann Informationen etwa zu Jeans zeigen, wenn der Kunde in der entsprechenden Abteilung ist. Diskutieren Sie mit Experten und bilden Sie sich Ihre Meinung. In einer Gruppe von max. 35 Teilnehmern bringen wir Ihnen dieses neue Thema nahe. Tagesworkshop 790,00€ (inkl. MwSt.)

LIVEDEMO 

Erleben Sie live wie Beacons funktionieren und welche Anwendungen möglich sind. Powered by indoo.rs 


  • 9:10-9:30

    • 9:10-9:30

    • Keynote: Location - The next BIG

      Erfahren Sie in dieser Keynote, wie globale Unternehmen heute schon ortsbezogene Dienste zur Auslieferung von Werbung, Mehrwerten und zur Erweiterung ihrer Geschäftsmodelle erfolgreich einsetzen.

      Location Based Marketing Association DACH, Carsten Szameitat, Vorstandsvorsitzender

    • 09:30-10:00

    • Location ist Global 

      Location und deren Technologien verändern das Nutzungsverhalten der Kunden enorm. Erfahren Sie während der Keynote eines globalen Players mehr über die unterschiedlichsten Lokalisierungs-Möglichkeiten, die Verbreitung und die Anwendbarkeit. 


      digital element, Kate Owen, Managing Director Europe Office UK

    10:00-10:45

    • 10:00-10:45

    • iBeacon & BLE - The Internet of Things

      Erhalten Sie einen exklusiven Einblick direkt aus den USA in die Möglichkeiten von BLE (Bluetooth Low Energy) und iBeacons für unterschiedliche Lebensbereiche. In der Präsentation wird über die technischen Möglichkeiten von BLE gesprochen und aufgezeigt, warum Beacons mehr als nur ein Gadget für Technerds sind und welche Auswirkungen das Internet der Dinge für die Gesellschaft mit sich bringt.

      Vectorform, Alissia Iljaitsch, Executive Director EMEA

    10:45–11:15

    • 10:45–11:15

    • Networking Break und persönliches Kennenlernen

      Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Kollegen kennen zu lernen und sich selbst vorzustellen.

    • 11:15-12:45

    • Workshop: Auswirkungen von Location auf den Kunden

      Erarbeiten Sie unter Anleitung erfahrener Moderatoren Antworten auf vorbereitete Fragestellungen. So können Sie die neuen Trends für sich und Ihr Unternehmen besser bewerten und einschätzen.

      Moderator: LOC - Place, Thomas Hinterleithner, Founder

      • Beacons im Einsatz als Werbeträger, shopstar GmbH Dr. Cord H. Burchard
      • Live-Präsentation, indoo.rs
    • 12:45-13:45

    • Mittagspause

      Gemeinsames Mittagessen: Reichhaltiges Mittagessen natürlich auch vegetarisch, laktosefrei und gut bekömmlich.

    • 13:45-14:15

    • Herausforderung Location: Agenturen im Wandel. 

      Durch die zunehmende Verbreitung von Kundenansprache mit Locationbezug steigt die Erwartungshaltung beim Kunden. Erfahren Sie mehr über die sich daraus ergebenen massiven Veränderungen der Kundenansprache und in der Etablierung von neuen Kampagnenprozessen. Bis dato erfolgreiche Konzepte werden durch Location zukünftig in Frage gestellt.
       
      Plan.Net, Florian Gmeinwieser, Geschäftsleitung

    • 14:15-14:45

    • Kunden über Location binden

      Etablierte nationale und regionale Kundenbindungssysteme geraten durch den Einstieg globaler Player wie Apple, Google und Co. zunehmend unter Druck. Erfahren Sie in diesem Teil, wie sich die Global Player platzieren und was diese wirklich wollen. 

      LOC - Place, Thomas Hinterleithner, Gründer 

      Shopstar versteht sich als "Performance-Marketing-Anbieter für Filialisten des Stationären Einzelhandels

      Shpostar GmbH, Dr. Cord H. Buchard, Geschäftsführer und Gründer

    • 14:45-15:30

    • Cases - Cases - Cases

      Erleben Sie faszinierende Einblicke in die Anwendungsfälle von BLE und anderen Technologien zur Bestimmung der Microlocation. 

      checkitmobile GmbH (barcoo), Benjamin Thym, Geschäftsführer

    • 15:30-16:00

    • Kaffeepause

      Nutzen Sie die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

    • 16:00-16:45

    • Rechtliche Rahmenbedingungen der Location

      Datenschutz und Privatsphäre sind zwei der wichtigsten Aspekte beim Einsatz von Location-based Services. Erfahren Sie aus erster Hand, wie sie mit diesen Fragestellungen umgehen können.

      SCHÜRMANN WOLSCHENDORF DREYER Rechtsanwälte, Kathrin Schürmann, Rechtsanwältin

    • 16:45-17:40

    • Präsentation der Workshopergebnisse

      Zusammenfassung des Tages und Präsentation der Ergebnisse des Workshops am Vormittag. Handlungsempfehlungen sowie Aussichten auf den Markt.

      LOC - Place, Thomas Hinterleithner, Gründer

Opens internal link in current windowHier finden Sie den Programm-Rückblick 2012.

Like us on Facebook